Greifensee

Greifensee ist ein idyllisches Dorf am gleichnamigen See im malerischen und ruhigen Zürcher Oberland. Mittelpunkt der Gemeinde bildet das alte Städtchen mit vielen historischen Gebäuden und dem Schloss von Greifensee. Dank dem frühzeitigen Schutz des Dorfkerns und einer moderaten Bauplanung konnte Greifensee seinen historischen Kern bewahren und ist darum ein beliebtes Ausflugsziel geworden. Die rund 5000 Einwohner der Gemeinde verbindet ein aktives Dorfleben, bei dem diverse Veranstaltungen – wie zum Beispiel der überregional bekannte Christchindli-Märt – eine wichtige Rolle spielen.

 

 

Ein Freizeitangebot, das Sie begeistern wird

 

Das ganze Seeufer des Greifensees steht seit rund 60 Jahren unter Naturschutz. Diesem Umstand ist es zu verdanken, dass eine traumhafte Landschaft mit einer intakten Flora und Fauna erhalten geblieben ist. Rund um die Überbauung «Müllerwis» finden Sie ein Naherholungsgebiet, das viel zu bieten hat. Biker, Jogger und Spaziergänger finden hier eine naturbelassene Umgebung, die ihresgleichen sucht. Neben der schönen Natur und dem abwechslungsreichen Dorfleben verfügt Greifensee auch über ein vielseitiges Sport- und Kulturangebot. Der wöchentliche Markt im historischen Teil des Städtchens, mit frischen Produkten aus der Region, rundet das vielseitige Angebot ab.